Sicherer Museumsbesuch

Wir bitten Sie auch nach Wegfall der verbindlichen Corona-Schutzmaßnahmen um das freiwillige Tragen einer Maske während Ihres Museumsbesuchs – zu Ihrem eigenen Schutz und dem Ihrer Mitmenschen. Vielen Dank!


Eröffnung

Eröffnung der Ausstellung "Keith Sonnier"

Wir freuen uns sehr, dass aufgrund gelockerter Corona-Beschränkungen die Eröff­nungs­veranstal­tung vor Ort im Neuen Museum stattfinden kann.

Hierbei gilt, dass nur nachweislich geimpfte, genesene oder getestete Personen eingelassen (3G-Regel) und Kontaktdaten erhoben werden. Bitte halten Sie Ihre Nachweise bereit. Auch an diesem Abend gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Einlass ab 18.30 Uhr (3G-Regel):
Bitte kommen Sie frühzeitig und planen Sie Wartezeit ein.

19.30 Uhr:
Gespräch zwischen Dr. Simone Schimpf, Direktorin Neues Museum, und Kristin Schrader, Kuratorin der Ausstellung.

Bitte informieren Sie sich zusätzlich an dieser Stelle über die tagesaktuellen Einlassregelungen, da Änderungen auch kurzfristig erfolgen können.

Kontaktdaten

Von allen Besucher_innen werden die Kontaktdaten erhoben.

Wir sind zur Erhebung der Kontaktdaten unserer Gäste zur Kontakt­personen­ermittlung im Fall einer festgestellten Infektion mit dem SARS CoV-2 Virus verpflichtet. Hierfür nutzen wir die vom Bay. Ministerium für Digitales empfoh­lene Luca-App und empfehlen unseren Gästen, im Interesse einer zügigen Abwick­lung beim Einlass ebenfalls die Nutzung dieser App.