Vorübergehende Schließung des Neuen Museums

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung angeordnet, die staat­lichen Museen und Sammlungen vor­übergehend zu schließen. Das Neue Museum Nürnberg hat daher ab dem 14. März 2020 bis zunächst ein­schließ­lich 19. April 2020 geschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.


Gespräch

UNN-Talk

Künstlergespräch mit Bettina Pousttchi, Künstlerin der Installation, Oliver Ulich, Leiter des Bereichs „Policy und Partnerships“ in der Hauptabteilung des Peace­keeping im UN-Sekretariat, Prof. Dr. Hans-Joachim Wagner, Leiter Bewer­bungs­büro Kulturhauptstadt Europas 2025, und Dr. Eva Kraus, Direktorin Neues Museum.

Der Eintritt ist frei.

Kooperation

In Kooperation mit dem ART Weekend Nürnberg

Mit freundlicher Unterstützung von Ernst & Young

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem Nürnberger Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025