2G-plus-Regel

Der Museums­besuch ist nur für nach­weislich geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis verfügen (dritte Impfung gilt als Test), möglich. Im gesamten Haus gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Detaillierte Informationen finden Sie hier: Regelungen zu Corona


Klarissenplatz

Rauhnächte

Philipp Geist

Visuelle Projektion im Rahmen des Nürn­berger Rauhnächte-Festivals

Der Künstler Philipp Geist widmet sich in einer mehr­dimensionalen Arbeit aus Projektion, Malerei und Mapping Art dem Neuen Museum und dem Klarissen­platz. Vom 28.12. bis 30.12.2021 täglich jeweils von 18 bis 22 Uhr taucht er die Fassade des Neuen Museums in märchen­hafte Bilder aus Licht.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Licht-Design Preis in der Kategorie Licht­­kunst (2013) inszenierte Philipp Geist bei der Blauen Nacht 2017 den Nürn­berger Haupt­markt. Er arbeitete auf der ganzen Welt von Indien (2016 Lichter­fest Diwali) über Bangkok (Inszenierung des Thrones zum Geburtstag von König Bhumibol 2009) bis Brasilien (Fußball Welt­meister­schaft 2014) und auch an seinem Wohnort Berlin (30 Jahre Wieder­ver­einigung 2020).

Das Rauhnächte­-Festival der Stadt Nürnberg lädt als Winter­edition von Muse im Museum zur ungewöhn­lichen Stadt­entdeckung und Neuland­begehung ein. Verschiedene Groß­projektionen an unter­schied­lichen Orten bringen Magie und Musik in die Zeit zwischen den Jahren.

Auch der städtische Skulpturengarten, nur einen Katzen­sprung vom Neuen Museum entfernt, fungiert als Veran­staltungs­ort des Rauhnächte-­Festivals. Dort gibt es eine winter­liche Wieder­begegnung mit den sommer­lichen Soundinsel-­Konzerten und Stephan Scheiderers genialer Licht­kunst, dieses Mal als Bühne für DJs und Bands.

weitere Infos

Der Eintritt zur Veranstaltung am Klarissenplatz ist frei.

Informationen zu Programm und aktuellen Zugangs­regelungen erhalten Sie direkt über das Veranstaltungs­­portal der Stadt Nürnberg zum Rauhnächte-Festival.

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem Rauhnächte-Festival, eine Veranstaltung des Projekt­büros im Geschäfts­bereich Kultur der Stadt Nürnberg.