Vorübergehende Museums-Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Home­page sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Konzert

Origamibiro

Konzert der Reihe "Across"

Konzert

Origamibiro

Origamibiro ist ein gemeinschaftliches Projekt rund um die drei kreativen Köpfe Tom Hill, Musiker, Soundtrack-Komponist und Produzent, Multi-Instrumentalist Andy Tytherleigh und Jim Boxall, bildender Künstler und Filmemacher.

Das Audio-Visual-Kollektiv Origamibiro produziert nicht nur Studiomusik, sondern kreiert darüber hinaus Kunstobjekte, interaktive Installationen und eindrucksvolle audio-visuelle Live-Performances. Die drei Künstler schöpfen hierfür aus einem Spektrum voller unorthodoxer kreativer Prozesse, ungewöhnlicher Apparaturen, vorgefundener Objekte, Videozuspielungen und einer Vielzahl von Instrumenten.

Es entstehen vielschichtige und zugleich stimmige Werke, voller Intensität und Lyrik.

Konzert im Unteren Foyer des Neuen Museums.
Einlass ab 20.30 Uhr.

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem E-Werk Kulturzentrum, Erlangen

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen (8 Euro + Gebühr) und an der Abendkasse (10 Euro)

Informationen auch unter www.e-werk.de