Sicherer Museumsbesuch

Wir bitten Sie auch nach Wegfall der verbindlichen Corona-Schutzmaßnahmen um das freiwillige Tragen einer Maske während Ihres Museumsbesuchs – zu Ihrem eigenen Schutz und dem Ihrer Mitmenschen. Vielen Dank!


Ihr Besuch bei uns

Aktuelle Regelungen

Auch nach Wegfall der verbindlichen Corona-Schutzmaßnahmen seit 3. April 2022 empfehlen wir für Ihren Museumsbesuch weiterhin allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Als Basisschutz für Sie und Ihre Mitmenschen bitten wir Sie um das freiwillige Tragen einer Maske sowie die Einhaltung des Mindestabstands.

Für allgemeine Hygienemaßnahmen wie Händewaschen bzw. Handdesinfektion stehen weiterhin Desinfektionsmittel im Kassen- und Sanitärbereich für Sie bereit. Bitte beachten Sie die übliche Hust- und Niesetikette.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

garderobe

Im Oberen Foyer und Unteren Foyer befinden sich verschließbare Garde­ro­ben­schränke. Als Pfand wird eine 1-Euro-Münze benötigt.

Wir bitten Sie, Taschen und Rucksäcke während Ihres Besuches in der Gar­de­ro­be einzuschließen. Aus Sicher­heits­gründen dürfen Gegen­stände, die größer als das Format DIN A 4 sind, nicht mit in die Ausstellungsräume genommen werden.

Bitte beachten Sie, dass verschlossene Schrankfächer aus Sicherheitsgründen nach der Museumsschließung am Abend von unserem Personal geöffnet werden.

sitzmöglichkeiten

In einigen Sammlungs- und Aus­stel­lungs­räumen befinden sich Sitzbänke.

Gerne können Sie sich mobile Sitz­klapphocker für Ihren Museums­besuch kosten­los ausleihen. Auch Gehwagen und Rollstuhl halten wir zur kosten­losen Ausleihe für Sie bereit.

Bitte fragen Sie an der Kasse.

mit Kindern im museum

Ein Wickelraum befindet sich im Unteren Foyer.

Alle Sammlungs- und Aus­stel­lungs­räu­me sowie Unteres Foyer und Audi­to­ri­um sind mit Kinderwagen über Ram­pen bzw. per Aufzug gut zu errei­chen.

Gerne leihen wir Ihnen kostenlos einen Buggy für Ihren Museumsbesuch mit Kindern aus. Bitte fragen Sie an der Kasse.

Mitnahme von hunden

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, dass Hunde und andere Tiere leider nicht ins Museum mitgebracht werden dürfen. Assistenzhunde sind davon selbstverständlich ausgenommen. Bitte geben Sie dazu an der Kasse Bescheid.