Vorübergehende Museums-Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Home­page sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Konzert

Stefan Grasse. Guitar Phases

Minimal Music für Gitarre

Konzert

Stefan Grasse. Guitar Phases

Minimal Music für Gitarre

»Ein hinreißend spannender Grenzgang durch die Rhythmus-Mosaike der Minimal Music«, so urteilte Reinhard J. Brembeck von der Süddeutschen Zeitung über Stefan Grasses ambitioniertes Soloprogramm.

Eine starke Betonung des rhythmischen Elements, der perkussive Charakter sowie repetitive Strukturen eines nur leicht zu variierenden Grundmusters sind typisch für Kompositionen der Minimal Music. Die klassische Gitarre scheint für diese Musik geradezu prädestiniert zu sein: Ihr sonorer Klang und die perkussive Tongebung bilden schwebende Harmonien, weiche Rhythmusverschiebungen und farbenreiche Klangmischungen. Unterstützt von Echo-Effekten sowie von durch den Gitarristen vorproduzierten Klang-Collagen entsteht die für diese Musik so typische meditative Wirkung.

Das Konzertprogramm gilt der soeben erschienenen CD Guitar Phases mit Werken von Steve Reich, Nicky Hind und Stefan Grasse, die an diesem Abend von Stefan Grasse erstmals präsentiert wird.

Das Konzert findet im Lichthof des Neuen Museums statt.

Karten, Kontakt

Karten an der Abendkasse (12 Euro, ermäßigt 9 Euro).

Telefonische Kartenreservierung unter Tel. 0911 40 22 63 oder E-Mail: grgras@s23aasd33s.comasse@xoloe.de