Vorübergehende Museums-Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Home­page sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Konzert

Federico Albanese

Konzert der Reihe "Across"

Mit Federico Albanese präsentiert die Konzertreihe Across nach Martin Kohlstedt, Luke Howard und Joep Beving einen weiteren Musiker, der dem Bereich der Neo-Klassik angehört. Der italienische Musiker und Komponist stellt an diesem Abend sein drittes Album By The Deep Sea vor, ein Werk von bemerkenswerter Nuance, Eleganz und Tiefe.

Für die Kompositionen nutzt Albanese sein zentrales Instrument, das Klavier. Um den Klavierklang zu erweitern und eine Vielschichtigkeit innerhalb des Klangs und der Kompositionen zu kreieren, arbeitet er mit einer Vielzahl von anderen Instrumenten, wie Rhodes Piano, Synthesizer, Hammond Orgel, elektrische, akustische und Bass-Gitarren, sowie mit Field Recordings, Arpeggiatoren, Loops und Effekten.

Federico Albaneses musikalische Vielseitigkeit zeigt sich in seiner natürlichen Begabung, Musik in all ihren Facetten zu entdecken, seine Kompositionen sind luftig und cineastisch, sie verbinden klassische Musik mit Electronica und Psychedelia.

Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen (17 Euro + Gebühr) und an der Abendkasse (22 Euro).

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem E-Werk Kulturzentrum, Erlangen