Vorübergehende Schließung des Neuen Museums

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung angeordnet, die staatlichen Museen und Sammlungen vorübergehend zu schließen. Das Neue Museum Nürnberg hat daher ab dem 14. März 2020 bis zunächst einschließlich 19. April 2020 geschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.


Sammlung

So viel Kunst war nie

Sammlungspräsentation

So viel Kunst war nie

Kunst in 25 Räumen: Das Staatliche Museum für Kunst und Design in Nürnberg ist vorübergehend ein reines Kunstmuseum. Der in diesem Jahr aus dem Amt scheidende Gründungsdirektor des Neuen Museums, Lucius Grisebach, kann damit zum ersten Mal im großen Maßstab seine Sammlungstätigkeit bilanzieren. Und da dazu auch 25 Räume nicht reichen, gibt es immer wieder Wechsel.