Vorübergehende Schließung des Neuen Museums

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung angeordnet, die staat­lichen Museen und Sammlungen vor­übergehend zu schließen. Das Neue Museum Nürnberg hat daher ab dem 14. März 2020 bis zunächst ein­schließ­lich 19. April 2020 geschlossen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.


Führung

Führung zur Sammlungspräsentation "Emil Siemeister. Kymatik. Tag- und Nachtversion"

Führung durch die Präsentation

Der aus dem Burgenland stammende Künstler Emil Siemeister (geb. 1954 Deutsch Kaltenbrunn, Österreich) hat sich intensiv mit der Lehre der "Kymatik" beschäftigt.

Emil Siemeister zeichnet mit Filzstift, Kugelschreiber, Kreide und Bleistift beidseitig auf Kunststofffolie, wie sie in der Landwirtschaft verwendet wird. Durch den Druck der Zeichenelemente entsteht so ein Relief materialisierter Wellen und Schwingungen.

Dr. Thomas Heyden, Kurator der Sammlungspräsentation, führt an diesem Abend durch die Sammlungsschau.

Kosten für die Kuratorenführung:

2 Euro zusätzlich zum Eintrittspreis