Vorübergehende Museums-Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Home­page sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Konzert

Lambert

Konzert der Reihe Across in Kooperation mit dem E-Werk, Erlangen

Konzert der Reihe "Across"
in Kooperation mit dem E-Werk Erlangen

Auf seinem dritten Album Sweet Apocalypse beweist der maskierte Pianist Lambert eindrucksvoll, mit welch enormer  Leichtigkeit er die komplette Gefühlsklaviatur des Lebens zum Ausdruck bringen kann. Mal spendet er Trost, mal streichelt er sanft die Katze namens Melancholie, mal entwickelt er aus der Angst einen überlebensgroßen Pathos und lässt uns unerwartet über den Dingen schweben. Sein Gespür für kleine, große Melodien ist dabei immer noch außergewöhnlich.

Bei diesem Ausnahmetalent beschleicht einen ständig das Gefühl, dass ihm die feinen Melodien nie ausgehen. Und das traut man dieser gehörnten, bulligen Erscheinung gar nicht zu. Klar, das liegt vor allem an seiner sardischen Karnevals-Maske, die ihn wie das Biest aus dem weltberühmten französischen Volksmärchen wirken lässt. Aber man soll ja bekanntlich auch ein Buch nicht nach seinem Cover beurteilen ...

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen (20 Euro + Gebühr) und an der Abendkasse (25 Euro)

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem E-Werk Kulturzentrum, Erlangen