Vorübergehende Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg ab 2. November 2020 bis zunächst ein­schließ­lich 30. November 2020 ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Homepage sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Konzert

Lambert

Konzert der Reihe "Across"

Bitte beachten Sie: Das Konzert ist ausverkauft, keine Abendkasse.

Vor fünf Jahren trat Lambert zum ersten Mal in Erscheinung oder besser: er ließ von sich hören. Die Person hinter der sardischen Stiermaske bleibt bis heute unerkannt. Gerüchte darüber, wer und was sich hinter dieser Maske verbergen könnte, gibt es zuhauf, nicht zuletzt deshalb, weil Lamberts Spiel auch inter­natio­nal bekannt und gefragt ist. Durch seine Vielseitigkeit wird auch die Klassi­fizie­rung des Künstler-Phänomens in ein enges Genre-Korsett nahezu unmöglich.

Der Name fällt oftmals in neoklassischen Zusammenhängen, möglicherweise weil seine ersten Liveauftritte gemeinsam mit Nils Frahm und Ólafur Arnalds statt­fan­den. Dabei sprechen Lamberts Harmonien deutlich auch eine andere Sprache: Melodien zwischen den Beatles und Chopin treffen auf rhythmische Strukturen, Bach scheint in seinem Klangkosmos genauso auf wie Bill Evans oder Keith Jarrett… Lambert – ein buntes Phänomen: diese Geschichte wird auch sein neues Album weiterschreiben.

Für das Konzert im Neuen Museum wird Lambert als Trio anreisen und mit seinen beiden Mitmusikern an Elektronik und Schlagzeug auftreten.

Tickets

Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen (23 Euro zzgl. Gebühren) und an der Abendkasse (25 Euro).

Bitte beachten Sie: Das Konzert ist ausverkauft. Es gibt keine Abendkasse.

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit dem E-Werk Kulturzentrum, Erlangen