Vorübergehende Museums-Schließung

Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Ein­dämmung der Corona-Pandemie bleibt das Neue Museum Nürnberg bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr ge­schlossen. Wir halten Sie hier auf un­serer Home­page sowie über unsere Seiten bei Instagram und Facebook auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Veranstaltung

Kraniche falten

in Origami-Technik

In der japanischen Kultur spielt der Kranich eine bedeutsame Rolle und taucht deshalb in zahlreichen Geschichten auf. Er ist als Abbildung auf den unterschiedlichsten Gegenständen zu sehen und kann auch in einer bestimmten japanischen Falttechnik, dem Origami, hergestellt werden.

Anlässlich der Finissage der Ausstellung Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen darf im Lichthof des Neuen Museums nach Herzenslust gefaltet werden! Wir laden alle interessierten Besucher ein, Kraniche in Origami-Technik zu falten und zu bestaunen.

Ganztägige Aktion im Lichthof des Neuen Museums.

Anlässlich der Finissage der Ausstellung ist das Neue Museum am 18. Februar 2018 von 10 bis 20 Uhr geöffnet.