Workshop
am 02.12.2017

Soundcheck

Ein Stuhl kann Töne hervorbringen? Eine Lampe klingt so ähnlich wie eine Gitarre? Die Künstlerin Nevin Aladağ verwandelt Alltagsgegenstände in außergewöhnliche Klangkörper. An drei aufeinanderfolgenden Samstag­nachmittagen könnt ihr das Musikzimmer der Künstlerin kennenlernen und gemeinsam eigene „Instrumente" bauen.

Im Anschluss an die letzte Veranstaltung werden wir mit allen, die Zeit und Lust haben, ein Konzert vorbereiten, das im Museum zur Aufführung kommt.

Die Workshops können als Themenkurs gesamt oder auch einzeln gebucht werden.

Kosten: jeweils 10 Euro.

Konzert

Zum Konzert am Sonntag, 17. Dezember 2017 um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

(Probentermine finden am Sonntag, 17. Dezember 2017 vormittags statt)

Anmeldung und Information

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter

Telefon 0911 240 20 36
E-Mail: mumuse@s23aasd33s.comseumspaedagogik@nmne.de

Kooperation

Eine Kooperation des Neuen Museums mit der
Hochschule für Musik Nürnberg