Workshop
am 05.12.2017

Flüchtigkeit und Kontinuität

Gemeinsam mit der japanischen Kunstpädagogin Takayo Nemoto werden Möglichkeiten erprobt, komplexe Raumkonstruktionen aus Papier herzustellen.

Die Ausstellung Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen bietet dabei Anknüpfungs­punkte aus Architektur und Design. Zeitungspapier und Klebeband als einzige Materialien stellen in den Workshops eine Herausforderung dar, eröffnen aber durch bestimmte Arbeitstechniken wie Rollen, Binden und Kleben eine erstaunliche Vielfalt, Formen zu konstruieren.

Die Workshops richten sich an Kinder und Erwachsene.
Kosten: jeweils 10 Euro.

Anmeldung und Information

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter

Telefon 0911 240 20 36
E-Mail: mumuse@s23aasd33s.comseusmpaedagogik@nmne.de