100 beste Plakate 16
Deutschland Österreich Schweiz

  • Erich Brechbühl, Einige Nachrichten an das All - Erich Brechbühl/100 Beste Plakate e. V. +
  • Claudiabasel Grafik & Interaktion Jiri Oplatek, Nevin Goetschmann, LISTE 21 - Claudiabasel Grafik & Interaktion Jiri Oplatek, Nevin Goetschmann/100 Beste Plakate e. V. +
  • Vinzent Britz, Brexit - Vinzent Britz/100 Beste Plakate e. V. +
  • Hammer David Schatz, Sereina Rothenberger, Sam Lewitt – More Heat Than Light - Hammer David Schatz, Sereina Rothenberger/100 Beste Plakate e. V. +
  • Annik Troxler, Jazz Festival Willisau 2016 - Annik Troxler/100 Beste Plakate e. V. +
Vinzent Britz, Brexit - Vinzent Britz/100 Beste Plakate e. V.
ab
27
07
2017

Foyer-Ausstellung

100 beste Plakate 16
Deutschland Österreich Schweiz

Mit der Ausstellung 100 beste Plakate 16 Deutschland Österreich Schweiz präsentiert das Neue Museum zum inzwischen siebten Mal die überzeugendsten Ergebnisse aktueller und spannender Gestaltungskonzepte im Plakatdesign der drei deutschsprachigen Länder.

Gestalter, Auftraggeber und Druckereien waren aufs Neue aufgerufen, Plakate für den Wettbewerb des 100 Beste
Plakate e. V. einzureichen: Aus über 2000 eingereichten Plakaten und Plakatserien wurden 814 in einer Online-Vorauswahl für die Endrunde des Wettbewerbs nominiert, aus denen die internationale Jury die 100 besten kürte.

Auffallend im diesjährigen Wettbewerb ist das Spiel mit typografischen Mitteln, eine Vorliebe für schwarz-weiße Gestaltungen und minimalistische Formen einerseits, aber auch höchst gestaltungsintensive Varianten andererseits.

Der Wettbewerb zeigt erneut die Lebenslust der Plakatkultur und deren wichtigen Beitrag zur visuellen Kultur. Die Ausstellung der 100 besten Plakate lädt auch in diesem Jahr wieder zu einer facettenreichen Reise durch das aktuelle Plakatdesign ein!

Ausstellung in den Foyers des Neuen Museums.

Der Eintritt ist frei.

Kooperation

Eine Ausstellung des 100 Beste Plakate e. V. in Zusammenarbeit mit dem Neuen Museum