Highlight Sammlung

Gerhard Richter

Werke aus der Sammlung Böckmann

Ausstellung bis 17.02.2019

KP Brehmer

Kunst ≠ Propaganda

Sammlung

Gilbert & George

Fuckosophy

Aktuell

KP BREHMER, "Farbmuster Klassische Skala", 1969 - KP Brehmer Nachlass und Sammlung, Berlin · © VG Bild-Kunst, 2018 · Foto: Roman März Ausstellung

KP Brehmer

Kunst ≠ Propaganda

Gerhard Richter, "Portrait Liz Kertelge", 1966 - Leihgabe aus Privatsammlung · © Gerhard Richter · Foto: Neues Museum (Annette Kradisch) Highlight Sammlung

Gerhard Richter

Werke aus der Sammlung Böckmann

BÖHLER & ORENDT, "Give us, Dear", 2013 (Detail) - Foto: Böhler & Orendt Sammlung

Böhler & Orendt

Give Us, Dear

PAUL MAHEKE, "I Lost Track of the Swarm", 2016 (Filmstill) - © Andy Keate and Paul Maheke · Courtesy Galerie Sultana Sammlung

Paul Maheke

I Lost Track of the Swarm

Still aus "Familie Teczan" von Nevin Aladağ Sammlung

Tanzbilder

Familie Teczan

CESARE MARIA CASATI, EMANUELE PONZIO, GINO MAROTTA, Teile der Einrichtung, Discoteca Il Grifoncino, Bozen, IT, 1968 - Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo) Sammlung

Discoteca Il Grifoncino

Clubkultur 1968

Gilbert & George, "Spit Law", 1997 - Foto: Ulrich Ghezzi Sammlung

Gilbert & George

Fuckosophy

Victor Moscoso, "Junior Wells", 1966 - Foto: Jens Nober Sammlung

Learning from Albers

Psychedelische Plakate von Victor Moscoso

SVENJA DEININGER, Ohne Titel, 2011 - Courtesy Galerie Martin Janda, Wien Sammlung

Testbild

Werke aus der Sammlung Martin

TIMM ULRICHS, "Am Anfang war das Wort am.", 1971 Sammlung

„AM ANFANG WAR DAS WORT AM“

Eine Wieder­begegnung mit der Konkreten Poesie

Nina Jansen, Ohne Titel, 2005 - © VG Bild-Kunst, 2018 · Foto. Sammlung Block Sammlung

Neue Horizonte

Künstlerische Blicke ins Weite

Blick in die Präsentation - Foto: Anna Seibel Sammlung

Architekten­möbel

Möbelmanifeste

Blick in die Präsentation - Sammlung Kerstin Hiller und Helmut Schmelzer · Foto: Stefan Meyer · © VG Bild-Kunst, 2017 Sammlung

Franz Erhard Walther

Probenähungen: Nürnberger Raum

Ausstellungen Vorschau

Ausstellung ab 22032019 bis 16.06.2019

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 10-18 Uhr

Donnerstag: 10-20 Uhr

Montags ist das Museum geschlossen.

An Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten. Diese finden Sie hier:

Öffnungszeiten an Feiertagen

Eintrittspreise

Sammlung 5 Euro, ermäßigt 4 Euro, sonntags 1 Euro.
Ausstellung (inkl. Sammlung) 7 Euro, ermäßigt 6 Euro.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei.

Gutscheine für den Eintritt in die Sammlung und die Ausstellung sind an der Kasse erhältlich. Sie haben ein Jahr Gültigkeit.

Kontakt

Neues Museum
Staatliches Museum für Kunst und Design Nürnberg

Eingang Klarissenplatz

Postanschrift:
Luitpoldstraße 5
90402 Nürnberg

Telefon: 0911 240 20 69
Fax: 0911 240 20 29

E-Mail: ininfo@s23aasd33s.comfo@nmne.de

Verkehrsanbindung:
Öffentlicher Nahverkehr: Station Hauptbahnhof
Parkhäuser in unmittelbarer Nähe